User Testbericht zum PeniMaster Penisstrecker

Wie der PeniMaster PRO mein Leben verbessert

Ich möchte Euch von meinen Erfahrungen zum Penisstrecker PeniMaster PRO berichten, denn das Gerät hat wirklich mein Leben verändert und meine komplette Lebensqualität verbessert. Doch zum Anfang, denn bereits seit meiner Jugend leide ich unter einem kleinen Glied. Auch die unschöne Krümmung machte mich nicht sonderlich glücklich. Deshalb entschied ich mich zu einem radikalen Schritt und legte mir den doch etwas teureren PeniMaster PRO Penisstrecker zu.

Skeptisch, aber voller Vorfreude

Als das Paket ankam, fühlte ich mich wie an Weihnachten. Ich packte es voller Vorfreude aus und entdeckte die einzelnen Teile. Nach einer gründlichen Inspektion war ich mir sicher, dass der Penisstrecker eine hohe Qualität aufwies und ich fortfahren kann. Immerhin will man nicht viel Geld aus dem Fenster werfen, für ein minderwertiges Gerät. Der Zusammenbau ist am Anfang ein wenig knifflig, doch nach jeder Reinigung funktionierte es schneller. Nun aber die große Stunde: Ich legte den Penisstrecker an.

Reine Gewöhnungssache

Dank der Anleitung ist das Anlegen eigentlich kein großer Akt. Der Penisstrecker sitzt auch sehr gut und zwickt oder kneift nicht. Nun musste ich noch den Zug aufbauen, was ein sehr komisches Gefühl ist. Immerhin wird das Glied nun dauerhaft gestreckt, woran ich mich erst einmal gewöhnen musste. Der Hersteller empfiehlt, dass man das Tragen langsam beginnt. Also steigerte ich mich von 30 Minuten täglich zu einigen Stunden pro Tag. Mit jedem weiteren Tag wurde ich selbstbewusster und bemerkte den Penisstrecker PeniMaster PRO schon bald nicht mehr. Auch unter der Kleidung stellt er kein großes Problem dar. Er ist relativ diskret und kann leicht versteckt werden. Ich empfehle aber eher weite Hosen, denn bei zu engen Exemplaren könnte sich das Gestänge vom Penisstrecker abzeichnen. Bei weiten Hosen hatte ich aber niemals ein Problem.

Trommelwirbel: das Ergebnis!

Ich kann viel über den PeniMaster PRO Penisstrecker sagen, doch was alle interessiert ist, ob eine Wirkung eintritt oder man nur viel Geld zum Fenster rausgeworfen hat. Ich kann eine Entwarnung geben, denn ich bin bisher sehr glücklich mit dem Penisstrecker. Wie mir bereits vorher klar war, streckt sich das Glied nicht schon nach wenigen Wochen, sondern über Monate oder Jahre, doch dafür passiert wirklich etwas. Nach mehreren Monaten bemerkte ich einen Zuwachs und mein ganzes Liebesleben veränderte sich. Heute möchte ich den Penisstrecker PeniMaster PRO nicht mehr missen.

Weitere Infos zum Thema Penisstrecker gibt es auf der Startseite.

0 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Nach oben