User Testbericht vom Phallosan Forte Penisstrecker

Mein Test zum Phallosan Forte

Sind wir einmal ehrlich, sind nur die wenigsten Männer wirklich glücklich mit ihrem Penis. Ich zähle mich dazu, doch langsam ändert sich das, denn ich habe den Penisstrecker Phallosan Forte für mich entdeckt. Natürlich fragt Ihr Euch nun, ist der Phallosan Forte wirklich gut? Ich kann eine klare Empfehlung aussprechen. Auch, wenn ich das Gerät noch nicht so lange verwende, ist es einfach die beste Möglichkeit, wenn Ihr wirklich etwas unternehmen wollt.

Der Kauf des Streckers

Viele schreckt der hohe Preis des Geräts ab, doch hier eine Entwarnung vorneweg: der Penisstrecker Phallosan Forte funktioniert wirklich. Ich habe auch die verschiedenen Salben, Pillen und Co. ausprobiert. Natürlich hat nichts geholfen, doch mit dem Penisstrecker ging es endlich voran. Zwar langsam, dafür aber stetig. Deswegen solltet Ihr Euch überlegen, ob Ihr einmal etwas mehr Geld investieren wollt, dafür aber etwas bekommt, das Euch hilft, oder doch lieber weiterhin Geld aus dem Fenster werfen möchtet.

Die Lieferung

Schnell kam das Paket bei mir an, wobei es diskret verpackt wurde. In der Schachtel entdeckt Ihr das Gurtset, die Vakuumpumpe in mehreren Größen sowie Ersatzmanschettenkondome. Die Gebrauchsanweisung ist ebenfalls nicht weit. Sie ist verständlich geschrieben, wobei ich mich über die Webseite von Phallosan Forte noch etwas weiter informiert habe. Danach fühlte ich mich bereit fürs ausprobieren. Nebenbei: Der Penisstreckte machte schon vor der ersten Anprobe einen klasse Eindruck.

Die Wirkung von Phallosan Forte

Das Anlegen gestaltet sich beim ersten Mal etwas umständlich, doch schon bald werdet Ihr Euch daran gewöhnt haben. Auch das Tragen ist noch etwas seltsam, allerdings spürt Ihr den Penisstrecker Phallosan Forte irgendwann nicht mehr. Ihr könnt das Gerät diskret unter der Kleidung tragen, was ich empfehle. Denn lediglich durch das mehrstündige Tragen pro Tag streckt sich Euer Penis. Die Wirkung tritt hingegen recht langsam ein. Also keinen Zuwachs in wenigen Wochen erwarten, sondern eher nach Monaten oder Jahren.

Das Fazit

Wie bereits erwähnt, ist der Penisstrecker Phallosan Forte keine schnelle Lösung. Ganz im Gegenteil, denn Ihr müsst einiges an Geduld mitbringen. Dafür wirkt Phallosan Forte aber wirklich. Das bedeutet, es dauert zwar eine Weile, doch mein Penis streckt sich immer weiter. Wenige Millimeter in den ersten Monaten, doch immer weiter. Ich werde auf jeden Fall nicht mit dem Tragen vom Phallosan Forte Penisstrecker aufhören, denn ich bin mir sicher, dass da noch ein wenig mehr geht. Solltet Ihr Euch also wirklich eine Lösung wünschen, die nicht nur Humbug ist, dann ist der Penisstrecker Phallosan Forte die richtige Wahl.

0 Bewertungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Nach oben